Therapeutinnen
Patientenwegweiser
Sprachstörungen
Praxis
Kontakt
Impressum
Patientenwegweiser

Sie erhalten eine Verordnung für Sprachtherapie bei:

  • HNO-Ärzten
  • Kieferorthopäden
  • Neurologen
  • Kinderärzten ( U8 / U9 )
  • oder beim "Hausarzt"

Sie können auch direkt in meiner Praxis für Sprachtherapie anrufen und einen Termin vereinbaren.

Wann sollten Sie eine sprachtherapeutische Behandlung in Anspruch nehmen?

  • bei Kindern ist ggf. eine Untersuchung ab dem 3.Lebensjahr sinnvoll, wenn das Kind
    nicht oder wenig spricht, erst sehr spät angefangen hat zu sprechen oder schwer zu verstehen ist.
  • bei Erwachsenen sollte 6 Wochen nach dem Schlaganfall bzw. nach stationärem Rehaaufenthalt mit der Sprachtherapie begonnen werden.
  • bei länger als 3 Wochen andauernder Heiserkeit.